Navigation

Wir suchen...
Moderator
Gast Moderator
Spezial Moderator
Administrator
Chat Wache
Journalist
Techniker
Forenwächter

Jetzt Bewerben!

Online Information
Spenden
Spenden
Musik Partner
Zapa-Musik
YouTube-Partner
Deapler
YouTubeChannel
radio.spv
ICE-Notfallinfo App
ICE-Notfallinfo
YouTube-Partner
Deapler

Thema ansehen
 Thema drucken
Raggio del Luna( Moon Ray) Comanchero- Was sind Comancheros?
ayreon
Comanchero



Die Comancheros waren in erster Linie mexikanisch-hispanische Händler im nördlichen und zentralen New Mexico, die ihr Leben durch Handel mit den nomadischen Stämmen im nordöstlichen New Mexico und dem westlichen Texas bestritten. Comancheros wurden so genannt, weil die Comanchen, auf deren Gebiet sie handelten, als ihre besten Kunden betrachtet wurden. Sie tauschten Manufakturwaren (Werkzeuge und Stoff), Mehl, Tabak und Brot gegen Vieh und Sklaven von den Comanchen.
Vor der Ankunft der Spanier plünderten indianische Stämme, vor allem die Comanchen, die östlichen Dörfer der Pueblo-Indianer. Dabei erbeuteten sie Getreide und Sklaven. Dies setzte sich fort, bis Juan Bautista de Anza mehrere Strafexpeditionen gegen sie unternahm; es begann 1779 und endete mit einem Vertrag 1786. Dieser Vertrag öffnete den Weg für den Comanchero-Handel; zuvor war der Handel auf die Märkte am Taos oder Pecos beschränkt gewesen.




Geschichte




Als die US-Regierung in den 1850er Jahren einen Krieg gegen die Comanchen begann, halfen ihnen ihre verbündeten Comancheros und unterstützten den Widerstand der Comanchen vor allem mit Schusswaffen und Munition, schlossen sich jedoch gelegentlich auch dem bewaffneten Widerstand an. Die Versorgung mit Schusswaffen ermöglichte es den Comanchen lange Zeit, einen erfolgreichen Krieg gegen die eindringenden weißen Kolonisten zu führen. Die Versuche der US-Armee, den Handel zu untersagen, waren relativ erfolglos. Erst in den 1880er Jahren wurden die letzten unabhängigen Comanchen besiegt und in Reservate in Oklahoma interniert.



Ethnizität




Angloamerikanische Historiker bezeichnen Comancheros gelegentlich unzutreffend als „mexikanische“ Händler. Zwar waren mexikanische Händler gelegentlich in den Comanchero-Handel einbezogen. Die überwiegende Mehrheit der Händler waren jedoch die spanischsprachigen Bewohner jener Gebiete, die 1848 von den USA im Mexikanisch-Amerikanischen Krieg erobert worden waren und aus denen später, 1912, der Bundesstaat New Mexico gebildet wurde. Sie waren die Nachkommen der spanischen Kolonisatoren und Soldaten sowie der indianischen Völker New Mexicos.



Nun in dem Lied geht es eben um diese Comanchero, besser um den einen
i bin i und du bist du
 
http://ayreonfantasy.de.to/
Springe ins Forum:
Anmelden



Registrieren Passwort vergessen

Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

ayreon
ayreon
aus Niederbayern
18.02.2022 um 20:56
Offline
ab 21 Uhr kleines Querbeat

Carefull
Carefull
aus
06.06.2021 um 20:58
Offline
Hallo @all, liebe Grüße aus Bayreuth.

ayreon
ayreon
aus Niederbayern
04.06.2021 um 21:20
Offline
Seit 21 Uhr Querbeat mal etwas anders

ayreon
ayreon
aus Niederbayern
07.05.2021 um 21:26
Offline
Seit 21 Uhr NDW mit Na-Sowas-Effekt! Songs die ihr vielleicht gar nicht kennt oder lange nicht mehr gehört habt!

Carefull
Carefull
aus
24.04.2021 um 18:11
Offline
Also dann mach ich mich mal an´s recherchieren. Wink

ayreon
ayreon
aus Niederbayern
18.04.2021 um 21:18
Offline
seit 21 Uhr eure Wochen-Charts Rock

Carefull
Carefull
aus
18.04.2021 um 19:28
Offline
Nebenbei, ich freu mich schon total auf die heutige Sendung!!! Rock

Carefull
Carefull
aus
18.04.2021 um 19:26
Offline
Cool!!! ruf an Ich kann mich endlich sehen. Pfft

Carefull
Carefull
aus
18.04.2021 um 19:06
Offline
Hello liebe Ayreon. Liebe Grüße aus Bayreuth. Rock

ayreon
ayreon
aus Niederbayern
16.04.2021 um 21:52
Offline
Technisches Problem, muss PC neustarten


Shoutbox Beiträge: 89
Heutige Geburtstage
Heute hat kein Mitglied Geburtstag.
Persönliche Seite
Powered by PHP-Fusion copyright 2002 - 2008 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.